Zur Übersicht
Gebratene Pouletbrust mit Cantadou Knoblauch und Kräuter der Provence

Menügang: | 20 bis 30 Min. | Zutaten für 4 Personen

Gebratene Pouletbrust mit Cantadou Knoblauch und Kräuter der Provence

Gebratene Pouletbrust mit Cantadou Knoblauch und Kräuter der Provence

Menügang:
20 bis 30 Min.
Zutaten für 4 Personen

Zutaten
  • 4 Stück Pouletbrüstchen
  • 20 Gramm Bratbutter
  • 1 Deziliter Geflügelbrühe
  • 80 Gramm Cantadou Knoblauch und Kräuter der Provence
  • 400 Gramm Tagliatelle
  •   Oel Salz Pfeffer
Zubereitung

4 Pouletbrüstchen mit Salz und Pfeffer würzen, in Butter golden braten und warm stellen. Den Bratensatz mit 1dl Hühnerbouillon ablöschen und etwas einkochen lassen. 100g Cantadou Knoblauch und Kräuter der Provence unter die Brühe rühren, bis er ganz aufgelöst ist.
Pouletbrüstchen auf einem Saucenspiegel anrichten und mit einer Portion Tagliatelle servieren.

Weitere Rezepte mit

Knoblauch & Kräuter

Gebratene Pouletbrust mit Cantadou Knoblauch und Kräuter der Provence

4 Pouletbrüstchen mit Salz und Pfeffer würzen, in Butter golden braten und warm stellen. Den Bratensatz mit 1dl Hühnerbouillon ablöschen und etwas einkochen lassen. 100g Cantadou Knoblauch und Kräuter der Provence unter die Brühe rühren, bis er ganz aufgelöst ist. Pouletbrüstchen auf einem Saucenspiegel anrichten und mit einer Portion Tagliatelle servieren. Sterne 0 Bewertungen