Zur Übersicht
Frühlingscrêpe

Menügang: | 10 bis 20 Min. | Zutaten für 4 Personen

Frühlingscrêpe

Frühlingscrêpe

Menügang:
10 bis 20 Min.
Zutaten für 4 Personen

Zutaten
  • 5 Stück Eier
  • 1 Esslöffel gekochte Erbsen
  • 1 Schachtel Cantadou Meerrettich
  • 1 Dose Sprossen-Mix (Alfalfa Lauch Linsen)
  • 100 Gramm Lachs in Tranchen
  • 1 Prise Salz & Pfeffer
Zubereitung

Eier, Salz und Pfeffer gut rühren. Backblech mit Backpapier belegen, Eiermasse darauf giessen, Erbse auf die Eiermasse legen & mit Backpapier überdecken. Ca 15 Min im auf 180° vorgeheizten Backofen kochen lassen. Backpapier befeuchten und entfernen. 'Omelette' mit dem Cantadou Meerrettich bestreichen, die Sprossen darauf streuen und mit den Lachstranchen überdecken. Die Crepe rollen und schöne Tranchen daraus schneiden und mit Salat servieren.

Weitere Rezepte mit

Meerrettich

Frühlingscrêpe

Eier, Salz und Pfeffer gut rühren. Backblech mit Backpapier belegen, Eiermasse darauf giessen, Erbse auf die Eiermasse legen & mit Backpapier überdecken. Ca 15 Min im auf 180° vorgeheizten Backofen kochen lassen. Backpapier befeuchten und entfernen. 'Omelette' mit dem Cantadou Meerrettich bestreichen, die Sprossen darauf streuen und mit den Lachstranchen überdecken. Die Crepe rollen und schöne Tranchen daraus schneiden und mit Salat servieren. Sterne 0 Bewertungen